Kurssuche
/ Kursdetails

Systemisches Arbeiten in der Praxis - Grundlagenkurs für den Fachbereich Kinder-, Jugend- und Gefährdetenhilfe


Kursnummer N2114
Beginn 09:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr Bitte erfragen!
Dauer 6 Tage
Kursleitung Melanie Kugelmeier
Bemerkungen Schreibmaterial ist mitzubringen.
Kursort Akademie Biggesee gGmbH
Bzgl. der Zielsetzung und der Methodik finden Sie nachfolgend weitere Informationen:

Zielsetzung:
- Die Teilnehmer lernen die Grundsätze der Systemtheorie kennen.
- Die Teilnehmer erkennen welche Methoden sich für den Beratungskontext eignen.
- Die Teilnehmer erhalten durch Übungsaufgaben, Fallbesprechungen und Reflexion Sicherheit in der Anwendung der neu erlernten Methoden.

Aufbau und Inhalte:
- Block 1 á 3 Tage: Grundlagen der Systemtheorie
- Block 2 á 3 Tage: Raum für Reflexion zum ersten Themenblock und den gesammelten Erfahrungen. Raum für weitere Übungen und Fallbeispiele.

Ein Zertifikat bzw. eine Teilnahmebescheinigung erhalten Sie am letzten Schulungstag ausgehändigt.

Bitte beachten Sie unsere "Gesonderten Rücktrittsbedingungen"
Allgemeine Geschäftsbedingungen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

IN VIA Bildungswerk
im Erzbistum Paderborn e.V.
Zweigstelle Olpe

Kolpingstraße 62 | 57462 Olpe

(02761) 921 1711
(02761) 921 1710

inviabildungswerk@caritas-olpe.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 
08.30 – 12.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung